INDYCO: Integrierte dynamische Entscheidungsunterstützungssystemkomponente für Katastrophenmanagement-Systeme

  • Adaptive, flexible Unterstützung von Einsatzleitung bei Katastrophensituationen, z.B. Hochwasser, alpine Gefahren, Sturm
  • Gezielte integrierte sensorgestützte Datenerhebung und –verarbeitung in Katastrophensituationen
  • Ableitung von unterstützenden Maßnahmen und Entscheidungsvorlagen für die Lösung von Problemen bei Katastrophen

Ziel des Projekts INDYCO ist die Konzeption und Entwicklung eines integrierten Entscheidungsunterstützungssystems in Großschadenslagen, insbesondere für den abwehrenden Katastrophenschutz. Dafür sollen bestehende Routinen, Gefahren-, und Katastrophenschutzpläne als auch existierende technische Lösungen näher betrachtet und analysiert werden. Geplant ist die Entwicklung einer dynamischen Komponente, die sich unproblematisch in bestehende Katastrophenschutz- und Katastrophenabwehrsysteme integrieren lässt und in Gefahrensituationen schnell und flexibel die Einsatzkräfte bei ihren Aufgaben und Entscheidungen unterstützt.